JUGENDSYMPHONIEORCHESTER MANNHEIM:  SOMMER- KONZERT

"Das JugendSinfonieOrchester Mannheim (JSOM) ist ein Orchester der Musikschule Mannheim, das 1977 von Hanno Haag gegründet wurde und seit 2016 von Jan-Paul Reinke geleitet wird. Das Orchester setzt sich zusammen aus etwa 80 jungen MusikerInnen im Alter zwischen 13 und 20 Jahren und spielt ausschließlich Originalorchesterliteratur. Im vergangenen Jahr hat das JSOM unter 13 nominierten Ensembles den Deutschen Jugendorchesterpreis 2021/2022 gewonnen.

Nachdem die geplante Berlinreise coronabedingt 2020 ausfallen musste, freuen sich jetzt alle Beteilgen umso mehr auf das Konzert und hoffen auf viele Zuhörer. Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich gerne willkommen."

 

Programm:


Smetana   Sinfonische Dichtung
Die Moldau
Strauss Hornkonzert No. 1 / op. 11
Oskar Szathmáry, Horn   
- - -
Wagner  Vorspiel - Die Meistersinger
Rachmaninov Klavierkonzert No. 2 / op.18
Teresa Thien-An Ho, Klavier 
 

 

Konzertablauf:

Freitag, 28. Juli 2023

Beginn:  19.00 Uhr

 

Ticketing:

 Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich gerne willkommen.

 

 

 


 

 

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.